Vision Blies-Weingüter

Vorzeigeprojekte für die Region

Stellen Sie sich vor:

ein idyllisch gelegenes Blies-Weingut in regionaltypischer Bauweise, eingebettet in den eigenen Weinberg, als Veranstaltungsort für Ausstellungen und Events rund um Wein, Produkte und Natur des Biosphärenreservats Bliesgau.

Zum Blies-Weingut gehören:

- Restauration, Hotel und Weinstube

- stilvolles Vermarktungszentrum für Biolandwirtschaft mit „Bliesgauregal“

- Wochenmarkt mit den Produkten des Biosphärenreservats Bliesgau

- Weinlehrpfad

- Ausstellung zu Geschichte und Gegenwart des Weinanbaus im Bliesgau

- regionales und überregionales Tagungs- und Bildungszentrum

- touristisch vermarktete Wein- & Tafeltouren

- Workshops und Führungen für Schulklassen

- Events für saarländische und französische Unternehmen und deren Kunden


Professioneller Weinbau und Wiederbelebung des traditionellen Weinbaus

Alles spricht dafür, den Weinbau in den weinhistorischen Orten des Bliesgaus und der Oberen Saar professionell und in größerem Stil wiederzubeleben.

Der Weinbau im Bliesgau und an der Oberen Saar

- fußt auf langer Tradition und hat ein großes Potenzial für die Zukunft.

- unterstützt und nutzt die Eigenheiten und Vorzüge der Region.

- erhält wertvolle Kulturlandschaft und ist ökologisch sinnvoll.

- stärkt das Profil des Biosphärenreservats Bliesgau regional, national und international.

- ist ein naturverträglicher Tourismusmotor und eine zusätzliche Attraktion für das Saarland.

- verbindet die bereits vorhandenen attraktiven Angebote und schafft den Durchbruch im saarländischen Tourismus.


Ein klares Bekenntnis zu professionellem Weinbau, d.h. die Schaffung eines Qualitätsanbaugebietes mit ausreichenden Flächen bietet Investoren mittel- und langfristig wirtschaftliches Potential!